Im Gespräch...

... mit Daniela Bergmoser, Privatkundenberaterin Ihrer Mendener Bank eG. Sie hilft unkompliziert und schnell zur Liquiditätsunterstützung und fasst auf Wunsch auch mit Ihnen gemeinsam Ihre Verbindlichkeiten zusammen.

easyCredit

Jetzt bestehende Kredite zusammenfassen und sparen

Ein Kredit, eine Rate, ein Ansprechpartner. Mit unserem easyCredit können Sie alle Finanzierungen zusammenlegen und zukünftig entspannt eine einzige Rate zahlen – ganz nach Ihren Bedürfnissen. Das schafft Ordnung auf dem Kontoauszug und schützt vor Überraschungen.

Daniela Bergmoser: „Die beiden Worte sagen es schon deutlich: easyCredit!“ Passend weist Daniela Bergmoser aus der Privatkundenberatung auf die so einfach zu beantragende Lösung hin: „Fast so leicht wie den Terminkalender auf dem Smartphone zu händeln.“ Und weiter: „Meine Kunden sind immer wieder baff, wie unkompliziert und schnell der Prozess das positive Ergebnis abbildet: Ihr gewünschter Kreditbetrag wurde soeben Ihrem Konto gut  geschrieben, heißt es dann in der Nachricht.“

 

Unser Schaubild stellt dar, wie transparent und nachvollziehbar die gewünschte Liquiditätsunterstützung funktioniert – per Internet, per Telefon oder am besten PERSÖNLICH:

 

Daniela Bergmoser: „Und so einfach geht's zum Beispiel online“:

easyCredit bequem zu Hause abschließen

1. easyCredit online berechnen und beantragen

2. Sofortentscheidung über Ihren Kreditantrag erhalten

3. Online legitimieren und unterschreiben
 
„Den easyCredit Telefonkredit bietet wir selbstverständlich auch an“, so Daniela Bergmoser.

Bequem per Telefon abschließen

Ab sofort können Sie sich attraktive Konditionen und überzeugende Leistungen von easyCredit auch telefonisch sichern. Die Beraterinnen und Berater Ihrer Mendener Bank stehen Ihnen gerne zur Verfügung unter der Nummer: (02373) 3971 - 290.

Sie erreichen sie zu folgenden Service-Zeiten:

Montag         08:30 Uhr – 18:00 Uhr
Dienstag        08:30 Uhr – 18:00 Uhr
Mittwoch      08:30 Uhr – 18:00 Uhr
Donnerstag   08:30 Uhr – 19:00 Uhr
Freitag           08:30 Uhr – 14:00 Uhr

Und so funktioniert's:

Daniela Bergmoser: „Lassen Sie sich am Telefon persönlich beraten und holen Sie gleich ein unverbindliches Angebot ein. Alles was Sie dazu brauchen sind zwei aufeinanderfolgende Gehaltsnachweise der letzten drei Monate oder Ihren Rentenbescheid. Unsere langjährigen Mitglieder und Kunden haben es dabei noch einfacher. Der Nachweis ihrer Gehaltseingänge erfolgt über ihren aktuellen Kontoauszug. Zusätzlich legitimieren Sie sich mit Ihrem Personalausweis oder Reisepass.“

Und weiter: „Ihre Vertragsunterlagen erhalten Sie direkt sicher verschlüsselt per E-Mail. Anschließend können Sie den schnellen und bequemen Online-Vertragsabschluss inklusive Online-Legitimation nutzen. Alternativ ist die Legitimation in einer KundenCenter Ihrer Mendener Bank eG oder auch per PostIdent-Verfahren möglich.“

Daniela Bergmoser: „Selbstverständlich nehmen wir uns gerne die Zeit und beraten Sie persönlich in einem unserer drei KundenCenter. Besuchen Sie uns in entweder in Lendringsen, in Menden-Stadt oder in Bösperde. In angenehmer Atmosphäre in unseren neu gestalteten Beratungszimmern werden wir gemeinsam eine passende Lösung finden.“


Häufige Fragen zum easyCredit – Daniela Bergmoser gibt die Antworten:

„Frau Bergmoser, wer erhält einen easyCredit und was sind die Voraussetzungen?

Daniela Bergmoser: „Unser easyCredit ist grundsätzlich erhältlich für Angestellte, Arbeiter, Beamte und Rentner mit festem Wohnsitz in Deutschland. Einen easyCredit können unsere Mitglieder und Kunden mit Vollendung des 18. Lebensjahres beantragen.“

 

„Frau Bergmoser, welche Unterlagen sind für den Kreditabschluss notwendig?

 

Daniela Bergmoser: „Für den Abschluss eines easyCredit-Vertrags bitten wir unsere Mitglieder, Kunden und anfragende Interessenten folgende Unterlagen bzw. persönliche Daten bereitzuhalten:

  • die aktuelle Anschrift bzw. sofern der Anfragende dort erst seit weniger als 2 Jahren leben, auch die vorhergehende Anschrift,
  • das Eintrittsdatum in das aktuelle Beschäftigungsverhältnis bzw. den Renten- oder Pensionsbeginn,
  • die Gehaltsabrechnung bzw. Renten- oder Pensionsbescheid,
  • bei Mitgliedern und Kunden reichen die aktuellen Kontoauszüge,
  • gegebenfalls weitere Einkommen,
  • und natürlich die bisherigen monatliche Verpflichtungen.“

„Die Bankverbindung und die Ablösedaten benötigen wir zur Kreditentscheidung, wenn bereits bestehende Kredite abgelöst oder zusammengefasst werden möchten“, ergänzt Daniela Bergmoser.

 

„Frau Bergmoser, welche Angaben sind beim easyCredit mit dem sogenannten einmaligen „Kontoblick“ notwendig?

 

Daniela Bergmoser: „Beim easyCredit mit Kontoblick handelt es sich um eine besonders schnelle Form der Bereitstellung und Auszahlung unseres beliebten Ratenkredits. Hier zeige ich noch einmal kurz die Eckdaten dieser bequemen Liquiditätslösung auf:
 

  • Ratenkreditsumme: 1.000,- bis zu 25.000,-  Euro
  • Kompletter Online-Abschluss in nur 10 Minuten!
  • Einmaliger Blick auf das Gehaltskonto des Anfragenden
  • Schnelle Auszahlung: am nächsten Werktag befindet sich das Geld auf dem Konto.

Damit dieser schnelle und bequeme Auszahlungweg auch funktioniert benötigt unser Kunde ein Online-Banking-fähiges Gehaltsgirokonto, seine persönliche Steueridentifikationsnummer und zwecks Legitimation einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Das ist alles.“

„Frau Bergmoser, vielen Dank für das Gespräch und weiterhin viel Erfolg!“

Wir machen den Weg frei. Gemeinsam mit den Spezialisten der Genossenschaftlichen FinanzGruppe VolksbankenRaiffeisenbanken – bei e@syCredit ist es die TeamBank in Nürnberg.

Daniela Bergmoser